Drucken

Nach dem Rückstand kamen die Gosener vor allem im kämpferischen Bereich stark auf und konnten bis zur Halbzeit selbst in Führung gehen. Auch zu Beginn der zweiten Hälfte hatte der Gastgeber weitere Gelegenheiten die Führung auszubauen. Doch kurz vor Ende kassierten sie noch das 2:2.

Aufstellung (von rechts nach links): Baeyer - Tammaschke, Brunnert, Buske - P. Müller, Albrecht, Seeger (86. J. Hillert), C. König - Panjas, M. Hillert (53. Hartmann), Braaksma (76. Geissler)

Tore: 0:1 (10., Strafstoß), 1:1 M. Hillert (28.) [Einzelleistung], 2:1 Panjas (29.) [Vorlage Braaksma], 2:2 (78.), 82. Gelb/Rote Karte Galatasaray (Foul)